Durcheinander
Fotografie geselliges Treffen Uncategorized

Gedanken zum Bau eines NAS von Bilderhobbit

Das Backup-Thema ist von vielen Fotografen sehr ernst genommen worden. Michael aus unserer Runde hat mir geschrieben. Fast steht der Originalbeitrag zur Verfügung.

 

Wie beim letzten Fotografentreffen gesagt: Informationen zum Bau eines NAS, das bis hin zu einer komfortablen Spiegelung an einem 2. Ort z.B. Zuhause eine Menge Datensicherheit bietet. Ich habe mir mal ein paar Homeserver-Konfigurationen zusammen gesucht. Dies mit dem Ziel, auch einen Teamdriveserver oder so darauf laufen zu lassen, über den man den Mädels die Bilder gesichert und verschlüsselt zur Verfügung stellen kann. (siehe Tabelle gegen E-Mail (Arbeitsstatus).

Ähnlich dieser Videoserie:
https://www.youtube.com/watch?v=iSFCd1OSlB4&list=PLTeOo_Khba2PIe9-qhQJXqe56LgAO7Ox5

Videos zu ZFS

https://www.youtube.com/watch?v=1zw8V8g5eT0 Sun Server mit USB Sticks nachgebaut

https://www.youtube.com/watch?v=7LdYZWZelOo  Vortrag: Einführung in ZFS

https://www.youtube.com/channel/UCC0WuyODhqPuROasZV878Yw

https://www.youtube.com/watch?v=MBjjxVAmpqI Proxmox Virtualisierung

https://www.youtube.com/watch?v=GH4122QQjAc  Datenmengen bewältigen mit FreeNAS

https://www.youtube.com/watch?v=qmzUyvg4-EA  FreeNAS in der Praxis

https://www.youtube.com/watch?v=xqVcCEwb2UE&t=4s Backup bis einer heult!

https://www.youtube.com/watch?v=GegFS6E-bQo  Netgear Ready Data – ZFS Enterprise Storage

Gruß
Michael (Bilderhobbit)

Die Excel-Liste von Michael gibt es auf Wunsch per E-Mail bei andreas@artlight-studios.de.

Author Info

Webmaster

Leave a Reply